Server Proxmox

Table of Contents

Aus Alt mach Neu

Auch diese Workstation/Server habe ich aus vorwiegend alter ausgemusterter Hardware gebaut.
Diese stammt entweder aus eigenen früheren Projekten oder aus Kundenprojekte, sowie günstig eingekauft bei eBay, oder direkt bei Händlern, welche die Hardware wiederaufbereiten, testen und für kleines Geld verkaufen.

Einsatz:

Proxmox Server

Ausstattung:

Dell Precision Workstation T7610

Baujahr 2014

Preis: 330.- €

CPU:
Intel Xeon 2x 8 Core E5-2650 v2
2x 8 Kerne
2x 16 Threads
Grundtaktfrequenz: 2,6 GHz
Turbo 3,4 GHz

Speicher:
RAM 128GB 1866MHz ECC RDIMM

Festplatte:
2x DELL 600GB SAS 10´000 RPM 6Gb RAID 1

Grafikkarte
NVIDIA Quadro K2200/4GB

 

Erweiterung:

Neu: (45.- €)
3,5 Zoll HDD Einbauschacht
ICY Dock flexiDock MB095SP-B

Gebraucht aus eigenem Bestand:
1x PCI RAID Controller 4 x SATA
1x Western Digital Eco Green 6 TB SATA
2x Western Digital Red 8 TB SATA
1x Samsung Evo 500 GB SSD SATA

 

Umbau:

Das System hat 4x SAS Anschlüsse und 1x SATA für ein optisches Laufwerk.

2x SAS bleiben in Betrieb mit den bereits vorhanden Dell 2,5 Zoll 600GB SAS HDD im RAID 1 Betrieb.

Bei den beiden anderen SAS Anschlüssen sind die Schächte noch frei. Diese nutze ich für die 2x 8 TB SATA. Die SAS Anschlüsse habe ich demontiert und nutze 2x SATA on Board in dem ich das nicht genutzte optische Laufwerk abklemme und erweitere die SATA Anschlüsse über einen PCI RAID Controller, welche mir weitere 4x SATA anbietet.
Der 3,5 Zoll Einbauschacht nimmt die 1x 6 TB SATA und 1x 500 GB SSD SATA auf.

Bildergalerie:

Technische Datenblätter:

Dell Precision Workstation T7610

ICY Dock flexiDock MB095SP-B